4-tägiges Ayahuasca-Seminar

Seminar reservieren >
„Mit Ayahuasca zu arbeiten ist wie ein Bungee-Sprung in dein Unterbewusstsein: Du wirst immer zurückkommen, aber es ist schwierig ersteinmal über den Rand zu blicken..“
Das Programm unseres 4-tägigen Seminars ist intensiv. Drei Ayahuasca-Zeremonien an drei aufeinander folgenden Tagen. Die Zeremonien werden von unserem peruanischen Schamanen geleitet. Sie sollten bereit sein tiefe, persönliche, innere Arbeit zu leisten, um die Heilung auf körperlicher, emotionaler, psychologischer und energetischer Ebene zu erreichen.

Ergänzende Unterstützung

Neben den Ayahuasca-Zeremonien, dem Kernelement des Programms, umfasst das Seminar auch ergänzende Hilfe in Form von Einzelgesprächen mit den Zeremonie-Leitern, Gruppengesprächen und Achtsamkeitsübungen. Wir vereinen das Beste aus beiden Welten, indem wir authentische amazonische Zeremonien durch Gruppentherapeutische Maßnahmen ergänzen. Diese unterstützen die Integration Ihrer Heilungserfahrung. Weitere Informationen hierzu finden Sie im Abschnitt Seminar Unterstützungsprogramm.

Ayahuasca-Zeremonien sind intensiv, gehen sehr tief und können lebensverändernd wirken. Wir bei Acsauhaya glauben, dass die Integrationszeit zwischen den Reisen ein wesentlicher Bestandteil des Prozesses ist. Daher bieten wir 4-tägige Seminare an, die Zeit und Raum bieten, um sich zwischen den Zeremonien auszutauschen, zu integrieren und Unterstützung zu erhalten. So können Sie die neuen Lektionen und Erkenntnisse besser verstehen und umsetzen.

Die Gruppenzeremonien sind deshalb so kraftvoll, da die anderen Teilnehmer als Spiegel fungieren, der es Ihnen ermöglicht, Ihre Gewohnheiten und Verhaltensmuster zu erkennen. Nun haben Sie die Wahl zurückzutreten, sich von ihnen zu lösen und neue Entscheidungen zu treffen. Die Zeremonien helfen ihnen die alten Muster zu überwinden. Der Spiegel der anderen Teilnehmer bietet eine gute Möglichkeit sich zu überprüfen und das Wissen, das Sie bei Ihren Zeremonien erhalten haben anzuwenden. Unser Team wird eine sichere Umgebung schaffen, um dies zu ermöglichen.

„The moment we stop running from the demons in our heads, and instead we choose to love them, when saying yes to life, both shadow and light, our suffering is done and we come alive“ Fia Forsström

Auf 5 Tage erweitern (optionale Tabak-Zeremonie)

Mit unserer optionalen Tabak-Zeremonie bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, Ihren 4-tägigen Aufenthalt um einen Tag zu verlängern. Die Tabak-Zeremonie bewirkt eine intensive Reinigung. Sie schafft Raum für die Heilung und das Wissen, das in den Tagen danach folgen wird. Bitte beachten Sie, dass die Tabak-Zeremonie vor den Ayahuasca-Zeremonien stattfindet. Gäste, die sich für diese Option entscheiden, beginnen daher einen Tag früher. Ihr zweiter Tag ist also der erste Tag für die Teilnehmer des 4-tägigen Ayahuasca-Seminars. Im Buchungsformular können Sie das regulären 4-tägige Seminar wählen oder die Tabak-Zeremonie hinzubuchen.

Was ist im Preis enthalten?

  • 3 Ayahuasca-Zeremonien (optional eine Tabak-Zeremonie)
  • Verpflegung (gesunde, vegetarische Gerichte passend zur Arbeit mit Ayahuasca)
  • Gruppengespräche (Gruppe bestehend aus maximal 10 Personen)
  • erfahrenes Team von Betreuern, damit Sie sich sicher und willkommen fühlen
  • komfortable Unterkunft (Einzel- oder Mehrbettzimmer) in unserem renovierten niederländischen Bauernhaus
  • kostenlose Parkmöglichkeiten (oder Shuttleservice vom nächsten Bahnhof)
Bitte beachten Sie, dass das Seminar in englischer Sprache durchgeführt wird. Allerdings sprechen wir fließend Deutsch, sodass wir gerne für Sie übersetzten.

Was ist nicht enthalten?

  • der Flug in die Niederlande
  • der Transport vom und zum Flughafen (Schiphol Amsterdam oder Düsseldorf, Deutschland)

Wichtige Hinweis

Bevor Sie an einem unserer Seminare teilnehmen könne, brauchen wir Informationen über ihren aktuellen Gesundheitszustand. Sowie Information über eingenommene Medikamente oder Drogen. Anhand dieser Informationen entscheiden wir über die mögliche Teilnahme an unseren Seminaren. Deswegen bitten wir Sie diesen Fragebogen (öffnet in neuem Tab) so genau wie möglich auszufüllen. Dies dient ihrer Sicherheit. Selbstverständlich werden wir diese Informationen vertraulich behandeln
„Sie werden dass erhalten was Sie benötigen, nicht das was Sie wollen.“

Beispielprogramm

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass der nachstehende Zeitplan eine Schätzung des tatsächlichen Zeitplans ist (insbesondere für die Zeremonien). Je nach Größe der Gruppe kann sich der Zeitplan ändern.

Tag 0 (optional)

15:00 Ankunft 5-tägiges Seminar
16:30 Gesprächskreis: Kennenlernen und Erklärung der Tabak-Zeremonie
18:00 Zeitraum zur Vorbereitung auf die Zeremonie
19:00 Beginn der Tabak-Zeremonie
22:00 Ende der Tabak-Zeremonie

Tag 1

12:00 Ankunft 4-tägiges Seminar
14:00 leichtes Mittagessen (letzte Mahlzeit vor der Zeremonie)
15:00 Gesprächskreis: Begrüßung & Kennenlernen
16:30 Zeitraum zur Vorbereitung auf die Zeremonie
18:30 Besprechung der Intentionen und Beginn der ersten Ayahuasca-Zeremonie
23:00 Ende der Ayahuasca-Zeremonie
23:15 Buffet mit leichten Speisen (passend zum Ayahuasca)
Hinweis: Während des gesamten ersten Tages gibt es Einzelgespräche. Ziel ist eine Anleitung, zur Setzung von klaren und kraftvollen Intentionen, zu geben.

Tag 2

09:00 Frühstücksbuffet
11:00 Gesprächskreis: Teilen der gemachten Erfahrungen
14:00 leichtes Mittagessen oder grüne Smoothies (letzte Mahlzeit vor der Zeremonie)
15:00 Zeitraum zur Vorbereitung auf die Zeremonien
18:30 Besprechung der Intentionen und Beginn der zweiten Ayahuasca-Zeremonie
23:00 Ende der Zeremonie
23:15 Buffet mit leichten Speisen (passend zum Ayahuasca)

Tag 3

09:00 Frühstücksbuffet
11:00 Gesprächskreis: Teilen der gemachten Erfahrungen
14:00 leichtes Mittagessen oder grüne Smoothies (letzte Mahlzeit vor der Zeremonie)
15:00 Zeitraum zur Vorbereitung auf die Zeremonien
18:30 Besprechung der Intentionen und Beginn der dritten Ayahuasca-Zeremonie
23:00 Ende der Zeremonie
23:15 Buffet mit leichten Speisen (passend zum Ayahuasca)

Tag 4

09:00 Frühstücksbuffet
11:00 Gesprächskreis: Abschlussgespräch und Besprechung der Integration
12:30 Ende des Seminars: Verabschiedung und Abreise